Logo der Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft (INSM)

INSM-Gründerranking nach Bundesländern


Aktuell

RangRaumordnungsregionWertBundesweiter Rang
1Trier3.9920
2Westpfalz3.6826
3Mittelrhein - Westerwald3.1046
4Rheinhessen - Nahe2.9150
5Rheinpfalz2.2869

Prozentanteil der 18- bis 64-Jährigen, die in den Erhebungsjahren 1999 bis 2006

  1. zum Zeitpunkt der Befragung versuchen, allein oder mit Partner ein neues Unternehmen zu gründen (hierzu zählt jede Art selbstständiger Tätigkeit),
  2. in den letzten zwölf Monaten etwas zur Unterstützung dieser Neugründung unternommen haben (z. B. durch die Suche nach Ausstattung oder Standorten, Organisation eines Gründungsteams, Erarbeitung eines Geschäftsplans, Bereitstellung von Kapital),
  3. die Inhaber- oder Teilhaberschaft im Unternehmen anstreben und
  4. während der letzten drei Monate keine Vollzeitlöhne oder -gehälter bezahlt haben.

Weitere Rankings der INSM

Einstieg in Arbeit - Ein Projekt Initiative Neue  Soziale Martkwirtschaft (INSM)
Das Stdteranking der Initiative NEue Soziale Martkwirtschaft (INSM)
Der Bildungsmonitor der Initiative NEue Soziale Martkwirtschaft (INSM)
Das Bundesländerranking der Initiative NEue Soziale Martkwirtschaft (INSM)
Das Regionalranking der Initiative NEue Soziale Martkwirtschaft (INSM)

Haben Sie Fragen?

Projektleitung:
Jan Loleit
Initiative Neue Soziale Marktwirtschaft
loleit@insm.de